Über uns

BEST PREIS GARANTIE
Bezpieczny hotel

Über uns

 

Wir laden alle Gäste herzlich ein, die Wert auf Komfort legen und davon träumen, an einem Ort inmitten wunderschöner Berglandschaften zu entspannen. Das Bossa Nova  bietet eine Vielzahl von Zimmern und Apartments. Unser Hotel in Szklarska Poręba ist ein wunderbarer Ort mit einer über 100-jährigen Tradition, der es einzigartig macht.

Die ausgezeichnete Lage macht das Hotel Bossa Nova bei Touristen, die Szklarska Poręba besuchen, sehr beliebt. Wir sind 650 Meter vom Sessellift unter Szrenica und nur einen Kilometer vom Riesengebirge-Nationalpark entfernt. Die nächste Touristenroute ist nur 200 Meter entfernt.

Das 4-Sterne-Hotel in Szklarska Poręba wird auf jeden Fall alle Liebhaber von Sport- und Touristenausflügen auf Bergpfaden ansprechen. Die kurzen Entfernungen ermöglichen es Ihnen auch, das Riesengebirge, das Hirschberger Tal sowie viele andere äußerst malerische Orte zu erkunden.

Mehr Information

 

Neben natürlichen Attraktionen bieten wir unseren Gästen auch viele Unterhaltungsmöglichkeiten in unserem 4-Sterne-Hotel. Unsere Anlage wurde mit zwei Saunen ausgestattet - Finnisch und Kräuter, die von den Gästen genutzt werden können. Darüber hinaus können wir Sie auf individuelle Bestellung in der Sauna mit Weißwein oder Champagner versorgen.

Dies ist jedoch nicht alles, wir haben auch einen Kinoraum, in dem Filme für Kinder und Erwachsene ausgestrahlt werden, was eine großartige Möglichkeit ist, einen schönen Abend zu verbringen.

Wir empfehlen Ihnen, sich mit unserem Angebot vertraut zu machen und eine Reservierung vorzunehmen. Unser Hotel ist ein Ort, an dem Sie sich entspannen und Ihre Kraft regenerieren können, um nach Ihrem Urlaub wieder gestärkt zur Arbeit zu gehen.

 

Geschichte

 

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts wurde im Stadtteil Marienthal (Marysin) ein Gästehaus eröffnet, das von Paula und Siegroth geführt wurde. Die Straße „Alten Bauden Weg“ führte von ihrer Ostwand vom Zentrum von Szklarska Poręba zum Slezska Bouda Hostel (unter dem Elbgipfel) von Franz Maiwald und dann zu einem der größten Berghotels der Sudeten - Schneegrubenbaude (da das Hotel vor langer Zeit abgebrannt ist, gibt es heute nur noch Reste zu sehen). Vor 100 Jahren gingen Bergliebhaber zu Fuß, ritten Pferde oder wurden auf Sänften getragen. Einige von ihnen übernachteten in den umliegenden Villen und Pensionen. Jahre, Kriege und Eigentümerwechsel vergingen. Die Pension verfiel völlig. Nach der Freigabe durch die Stadt haben wir sie mit besonderer Sorgfalt restauriert, um ihren alten Charakter zu bewahren. So entstand das intime Hotel in der Nähe von Szrenica, das den einzigartigen Stil der Zwischenkriegsarchitektur mit Elementen des Jugendstils und des Bauhauses sowie regionalen Motiven von Bretterfassaden und Fachwerkmauern bewahrte. Rund um das Hotel stehen noch alte Bäume, die an die gesamte Geschichte erinnern.

Frühstück

 

Das Hotel bietet Zimmer mit Frühstücksbuffet. Jeden Morgen servieren wir in unserer Küche gebackenes Brot und warme Brötchen. Auf den Platten gibt es immer frischen Käse, Wurst, Eier in Mayonnaise und Gemüse der Saison. Heiße Würstchen im Wärmebehälter. Wir servieren Rührei und Spiegeleier mit verschiedenen Beilagen am Tisch. Das Buffet umfasst auch Hühnchen Gelees, Kuchen alles in unserer Küche zubereitet. Haferflocken mit Nüssen und Rosinen oder Reis mit Äpfeln Käse mit Radieschen, Gemüse und saisonalen Salaten Immer leckerer Kaffee - 30 Minuten vor dem Frühstück frisch aufgebrüht, Saft, Joghurt. Gemüse, Obst, Kuchen und mehr. Glutenfreie Produkte auf Anfrage.